Ariana Grande hat sich von Mac Miller getrennt.

Mac Miller, Ariana Grande

Mac Miller, Ariana Grande

Die 'No Tears Left to Cry'-Sängerin und der Rapper haben sich dazu entschieden, künftig getrennte Wege zu gehen. Publik gemacht hatte die 24-Jährige die Beziehung auf Instagram, als sie im August 2016 ein süßes Pärchenbild postete. Am Donnerstag (10. April) folgte nun die traurige Nachricht, dass die Romanze der beiden Musiker gescheitert ist. In ihrer Instagram-Story schrieb Ariana neben einem Schnappschuss, der sie mit ihrem Ex zeigt: "Malcolm McCormick ist einer meiner besten Freunde auf der ganzen Welt und einer meiner Lieblingsmenschen auf diesem Planeten. Ich respektiere und liebe ihn so sehr und bin dankbar, ihn in jeder Form in meinem Leben zu haben, und das jederzeit, egal inwiefern sich unsere Beziehung verändert oder was das Universum für jeden von uns bereithält!"

In ihrer weiteren Nachricht wandte sich die hübsche Brünette direkt an den 26-Jährigen und gab mehr über die Hintergründe der Trennung bekannt: "Bedingungslose Liebe ist nicht selbstsüchtig. Es bedeutet, das Beste für diese Person zu wollen, sogar wenn es in diesem Moment nicht du bist. Ich kann es nicht erwarten, dich bis in alle Ewigkeit zu kennen und zu unterstützen und ich bin so stolz auf dich!!"

Kurz zuvor hatte 'TMZ' bereits über das Beziehungsaus berichtet und sich auf Vertraute des Paares berufen. Ihre Romanze sei aufgrund zu voller Terminkalender gescheitert, jedoch würden sie einander noch immer "sehr lieben".

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.