Ashley Olsen ist anscheinend wieder Single.

Ashley Olsen

Ashley Olsen

Die 30-Jährige hat Berichten zufolge ihre Romanze mit dem 58-jährigen Finanzier nach nur fünf Monaten Beziehung beendet. Laut 'US Weekly' hat die Schauspielerin die Liebschaft auf Eis gelegt, damit sie sich wieder verstärkt auf ihre Karriere konzentrieren kann. So will sie sich in Zukunft wieder mehr ihren modischen Projekten widmen, unter anderem auch dem Label 'Elizabeth and James', das sie gemeinsam mit ihrer Zwillingsschwester Mary-Kate im Jahr 2007 gegründet hatte.

Trotzdem sollen die hübsche Blondine und Sachs weiterhin gute Freunde sein. So wurden sie vor kurzem bei einem gemeinsamen Mittagessen im Stadtteil Chinatown in New York gesichtet. Gemeinsam mit Mary-Kate und deren Ehemann Olivier Sarkozy verbrachten sie zudem einige Urlaubstage in St. Barts.

Im Oktober letzten Jahres zeigten sich die beiden Turteltauben noch frisch verliebt in einem Sportkurs in New York. Andere Anwesende waren ob der Vertrautheit zwischen den beiden äußerst verwundert. So berichtete ein Insider gegenüber 'Page Six': "Sie saßen in der ersten Reihe des Spinning-Kurses und sind gleich nebeneinander Rad gefahren. Nach dem Kurs waren sie zärtlich zueinander, obwohl sie verschwitzt waren. Sie hat sich in eine große Jacke gehüllt und eine riesige schwarze Sonnenbrille aufgesetzt. Sie haben geknutscht und gekuschelt, als sie händchenhaltend gegangen sind." Davor hatte die 'Full House'-Darstellerin Beziehungen zu dem 59-jährigen George Condo, dem 49-jährigen Bennett Miller und dem 47-jährigen David Schulte - ob sie ihrem Beuteschema wohl weiter treu bleiben wird?

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.


Tagged in