Bella Hadid hat Gerüchten ein Ende bereitet, wonach sie wieder mit The Weeknd zusammen ist.

Bella Hadid, The Weeknd

Bella Hadid, The Weeknd

Mehrere Augenzeugen sollen das Ex-Paar am Wochenende beim Coachella Festival im Poppy Nachtclub dabei gesehen haben, wie sie "die ganze Nacht" miteinander rumgeknutscht haben. Doch nun stellt Bella auf Instagram klar, was zwischen ihr und dem Musiker läuft: nämlich gar nichts. Das Topmodel kommentierte einen Instagram-Post von 'E! News', in dem entsprechende Spekulationen aufgegriffen werden und schrieb ganz simpel: "Das war nicht ich."

Mit wem sich der 'Starboy'-Hitmacher dann bei dem Musikevent vergnügt hat, ist unklar. Ein Augenzeuge hatte berichtet, dass sie "die ganze Nacht auf dem Schoß des anderen saßen und kaum die Finger voneinander lassen konnten. Sie sahen definitiv so aus, als ob sie wieder zusammen wären." 2015 wurden The Weeknd und Bella das erste Mal zusammen beim Coachella gesichtet. Eineinhalb Jahre später folgte dann jedoch die Trennung. Der 28-Jährige suchte daraufhin sein Liebesglück mit Selena Gomez, von der er sich im letzten Oktober jedoch wieder trennte.

Seine Ex-Flamme habe der Sänger jedoch nie vergessen könnte. Ein Insider verriet kürzlich gegenüber 'E! News': "Er hatte seinen Spaß und ist viel feiern gegangen, aber dann hat er angefangen, Bella wieder stark zu vermissen. Sie haben definitiv noch Kontakt zueinander und sie lieben einander noch immer."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.