Blake Lively schickte Leonardo DiCaprio Fotos von Puppen.

Blake Lively

Blake Lively

Die beiden Schauspieler waren 2011 für ein paar Monate ein Paar und die 'Gossip Girl'-Darstellerin hatte wohl eine merkwürdige Art, mit ihrem damaligen Freund zu kommunizieren. Joshua Safran, der Produzent der beliebten TV-Serie hat das nun verraten.

"Wenn ich mich daran erinnere, wie wir die L.A. Episoden gedreht haben? Blake datete damals DiCaprio und sie hatte ein Faible dafür, Fotos von einer Puppe zu machen, die sie dabei hatte, und ihm die zu schicken", erzählt Safran im Interview mit dem 'Vanity Fair'-Magazin. "Blake war dem Trend weit voraus. Das war quasi Pre-Instagram. Sie dokumentierte ihr Leben mit Fotos auf eine Art und Weise, wie andere Menschen das nicht taten."

Die Beziehung der beiden hielt allerdings nicht lange an. Heute ist die hübsche Blondine mit Ryan Reynolds verheiratet. Die zweijährige Tochter James und die 11 Monate alte Ines machen das Glück der kleinen Familie komplett. Vielleicht waren die gruseligen Puppen-Bilder für Leonardo einfach kein gutes Omen für die verflossene Liebe.

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.