Brad Pitt begibt sich nach der Trennung von Angelina Jolie in Therapie. Der 54-Jährige möchte ein besserer Mann werden und seinen sechs Kindern ein besserer Vater sein und nimmt dafür wöchentliche Therapiestunden auf sich. Der Schauspieler ist damit auf einem guten Weg die Trennung zu verarbeiten. Brad trifft sich zudem wieder mehr mit alten Freunden und besucht zahlreiche Konzerte und Galerien. Auch seine Kinder sieht der 'World War Z'-Darsteller abgeschirmt von der Öffentlichkeit regelmäßig und hofft, dass er in Zukunft noch mehr Zeit mit ihnen verbringen darf. Das wünschen wir ihm auch...

Brad Pitt

Brad Pitt

Recommended Articles