Cate Blanchett beschreibt ihr Privatleben als sehr chaotisch.

Cate Blanchett

Cate Blanchett

Die Schauspielerin hat gemeinsam mit ihrem Ehemann Andrew Upton die Kinder Dashiell (15), Roman (13), Ignatius (9) und Edith (2). Kein Wunder also, dass mit gleich vier Sprösslingen im Haus der Bär steppt! "Es herrscht immer Chaos", offenbart die schöne Blondine. Jedoch habe sie im Laufe der Jahre schon dazugelernt, mit schwierigen Situationen umzugehen: "Das Muttersein hat mir mehr Geduld gegeben. Ich bin eine mitfühlendere Person geworden, also ist es ein gutes Geschenk."

Im Gespräch mit dem 'Closer'-Magazin stellt die 48-Jährige jedoch klar, dass sie trotz ihres Hollywoods-Status nichts von anderen Frauen unterscheide: "Mein Leben ist nicht anders als das von anderen arbeitenden Müttern." Dazu gehöre, dass man "nicht viel Schlaf bekomme" und versuche, "Dinge zu jonglieren, was aber nicht immer klappt." Umso besser, dass sie sich immer auf ihren Schatz verlassen kann, der sie immer vollends "unterstütze".

Obwohl sie oft anderer Meinung sein würden, seien sie total glücklich miteinander: "Die Leute schauen uns schockiert an, wenn wir zusammen arbeiten, aber wir streiten auf sehr konstruktive Weise. Wir waren 20 Jahre lang verheiratet, also muss etwas funktionieren."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.


Tagged in