Chrissy Teigen ist zu ehrlich.

Chrissy Teigen, John Legend

Chrissy Teigen, John Legend

Die 31-Jährige ist dafür bekannt, dass sie eine sehr offene Person ist und in der Regel kein Blatt vor den Mund nimmt. Sie selbst sieht sich in der Mitte zwischen "Zu ehrlich" und "viel zu ängstlich".

"Jeder Schritt, den ich gehe, fühlt sich ein bisschen wackelig an. Es ist ein seltsames Gefühl, dass man eigentlich nicht kennt, es sei denn man hat wirklich schlimme Ängste. Man fühlt sich, als würden einen alle anschauen. Ich bin die Art von Person, die in der Schule einen gefälschten Ausweis hatte, aber immer beim Vorzeigen gesagt hat 'Tut mir Leid, der ist gefälscht' und weggerannt ist. Ich weiß nicht, ob ich einfach viel zu ehrlich oder viel zu ängstlich bin. Wahrscheinlich ist es eine Mischung aus beidem."

Auch über ihr Sexleben mit ihrem Ehemann John Legend spricht die junge Mutter sehr ehrlich. "John und ich hatten mal ein Doppel-Date und wir haben herumgealbert und irgendwann habe ich gesagt, dass John noch nie mein Ar***loch gesehen hätte. Und er sagte 'Machst du Witze? Jedes mal wenn man Doggy Style macht, sieht man ein Ar***loch. Ich sehe es jedes mal.' Und ich sagte nur 'Wir machen nie wieder Doggy Style'."


Tagged in