Christie Brinkley und John Mellencamp gehen getrennte Wege.

Christie Brinkley

Christie Brinkley

Das 62-jährige Model und ihr 64-jähriger Freund waren nur ein Jahr zusammen, bevor sie sich jetzt aufgrund der Entfernung zwischen ihren Wohnorten - Brinkley wohnt in New York, Mellencamp in Indiana - trennten. In einem offiziellen Statement sagte ein Pressesprecher laut 'Bunte': "Die Entfernung und ihre hohen Karriere-Anforderungen haben es unmöglich gemacht, die Beziehung aufrecht zu erhalten. Aber sie werden auf jeden Fall beste Freunde bleiben."

Ob Brinkley es je so ernst mit dem Sänger meinte, scheint unsicher, immerhin sagte sie nach ihrem ersten Treffen dem 'People'-Magazin: "Wir sind genau das Gegenteil voneinander. Er ist eine Art Relikt aus einer anderen Zeit, ein stiller Cowboy." Und in der 'Wendy Williams Show' im US-amerikanischen TV wollte sich das Model auch nicht zu Liebesbekundungen hinreißen lassen: "Ich habe einfach Spaß, und dann sehen wir weiter. Wir daten und genießen die Zeit."

Mellencamps Priorität scheint dagegen immer sein Wohnort Indiana zu sein. Auch seine frühere Beziehung zu Schauspielerin Meg Ryan ging aufgrund der Entfernung in die Brüche. In einem Interview sagte der Musiker vor einiger Zeit: "Ich kann keine armen Menschen sehen. Ich kann das Leid nicht ertragen. Ich kann den Müll auf den Straßen nicht sehen. Ich werde Indiana nicht verlassen. Hier werde ich sterben."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.