Corey Feldman behauptet, dass ein Pädophilenring an der Spitze der Filmindustrie operiert.

Corey Feldman

Corey Feldman

Der 46-jährige Schauspieler, der mit den Filmen 'Die Goonies' und 'Stand By Me - Das Geheimnis eines Sommers' bekannt wurde, glaubt, dass die Größen der Filmindustrie in Hollywood in einem Pädophilenring agieren, den er aufdecken möchte. Er erklärt in einem selbstproduzierten Youtube-Video: "Einer von diesen Ringen ist immer noch sehr mächtig. [Es gibt] eine Geschichte dahinter, die Pädophilie mit einem der Hauptstudios verbindet."

Weiter fordert er auch andere Schauspieler und Schauspielerinnen auf, ihm bei der Enthüllung zu helfen: "Gerechtigkeit wird siegen. Es geht hier um Gut und Böse. Am Ende des Tages gibt es nichts Böseres als Menschen, die ihren Vorteil aus unschuldigen Kindern ziehen."

Coreys Plan ist nun, einen Film über das düstere Geheimnis Hollywoods zu drehen, um den Ring zu entlarven. Hierzu will er sich aber an kein Studio wenden, da der Film dort zensiert werden würde, denn der Streifen soll "am ehrlichsten das Thema Kindesmissbrauch porträtieren." Deshalb hat er eine Kampagne ins Leben gerufen, um mit etwa 10 Millionen US-Dollar das Projekt zu finanzieren.

Doch seine Idee trifft auf Widerstände. Seit er damit an die Öffentlichkeit gegangen ist, habe sich sein Leben ins "Chaos" verwandelt und er habe "dauerhaft Angstzustände." Nachdem er eine Nahtoderfahrung erlitten habe, als zwei Trucks versucht hätten, ihn zu rammen, habe er beschlossen, einen Teil des Geldes in seine eigene Sicherheit zu investieren.

Schon letztes Jahr hatte der Schauspieler Andeutungen gemacht, von so etwas zu wissen, doch "der kalifornische Staat verbiete es ihm, Namen zu nennen."


Tagged in