Dakota Johnson heizt die Gerüchteküche über sie und Chris Martin an.

Dakota Johnson

Dakota Johnson

Die 'Fifty Shades of Grey'-Darstellerin und der 40-jährige Musiker sollen bereits seit Monaten ein Paar sein. Bisher hat keiner der beiden die Berichte bestätigt oder dementiert, nun scheint die Sache jedoch klar zu sein: Dakota und Chris wurden am Freitag (12. Januar) bei einem romantischen Dinner erwischt. Dafür hatten sich die beiden ein Restaurant in Malibu ausgesucht und andere Gäste beschreiben, dass die 28-Jährige und ihr Beau mehr als glücklich zusammen wirkten. Im 'People'-Magazin stand zu lesen: "Chris und Dakota kamen gemeinsam in Chris' Auto an. Sie trafen sich mit Freunden und hatte einen schönen Abend. Sie wirkten beide sehr glücklich. Sie waren flirty und verließen das Restaurant zusammen."

Bei einem Konzert in Israel wurden der Coldplay-Frontmann und die Schauspielerin bereits vor einer Weile zusammen gesichtet und gelten seitdem als Pärchen. Der Sänger, der vorher bereits mit Gwyneth Paltrow verheiratet war, schickte seiner neuen Flamme angeblich sogar bereits einige Songs, um ihre Meinung dazu zu hören. Im Oktober wurden die zwei dann bei einem Sushi-Date zu zwei gesehen. Ein Insider sagte damals über die Beziehung: "Dakota und Chris daten auf jeden Fall. Sie haben sich gut kennen gelernt und fühlen sich sehr wohl miteinander. Chris schickt Dakota seine Musik, um ihre Meinung zu hören. Es ist mehr als nur eine Affäre."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.