Beyoncé und ihr Ehemann Jay Z haben nun offiziell ihre Zwillinge zur Welt gebracht.

Mathew Knowles

Mathew Knowles

Die langersehnte Nachricht kann laut 'E! News' endlich verkündet werden und die Carter-Familie zählt nun fünf Mitglieder. Die 'Drunk in Love'-Schönheit und ihr Langzeit-Gatte Jay Z wurden bereits am Donnerstag zusammen mit Tochter Blue Ivy in einem Krankenhaus in Los Angeles gesichtet. Bisher war auch das Geschlecht der Neuankömmlinge noch streng geheim, jedoch hatte eine Unbekannte am Freitag ein Bouquet mit rosa, lila und blaue Blumen, sowie zwei rießige Ballons mit der Aufschrift 'Baby Girl' und 'Baby Boy' zum gleichen Krankenhaus gebracht - die Blumen hätten zudem ein sichtbares 'B+J' auf dem Umschlag gehabt. Auch wenn es von der Sängerin und dem Rapper noch kein offizielles Statement zur Geburt ihrer Zwillinge gibt, so verkündete Beyoncés Vater Mathew Knowles die freudige Botschaft bereits auf Instagram. Er postete am Sonntag (18. Juni) ein Bild, auf dem im Hintergrund Ballons zu sehen sind und welches 'Happy Birthday to the twins! Love, Granddad' sagt. Darunter schrieb er: "Sie sind da! #beyonce #jayz #twins #birthday #happybirthday". Auch er gibt jedoch keine Namen der beiden Sprösslinge bekannt - dies bleibt abzuwarten in einer eigenen Nachricht von Beyoncé und Jay Z an die Fans. Diese haben so lange auf den Tag gewartet, seit Beyoncé am 1. Februar diesen Jahres die freudige Nachricht im rekordbrechenden Post auf Instagram veröffentlicht hatte.


Tagged in