Joshua Jackson will seine Ex Diane Kruger zurück.

Joshua Jackson und Diane Kruger

Joshua Jackson und Diane Kruger

Nach zehn Jahren trennte sich das Hollywoodtraumpaar plötzlich, kurz danach hieß es bereits, dass der Fernsehstar sich mit seiner Kollegin vergnüge. Nun kommen jedoch Gerüchte auf, Jackson wünsche sich nichts sehnlicher als eine Rückkehr seiner Ex. Ein Bekannter verriet der Klatschseite 'Page Six': "Er wollte nie mit ihr Schluss machen. Er ist richtig fertig... Diane hat jetzt die Hosen an und bestimmt alles rund um die Trennung. Er wünscht sich die Versöhnung." Erst kürzlich wurden die beiden Schauspieler gemeinsam mit einer Flasche Wein bei einem Spaziergang gesehen. Offiziell wieder zusammen sind sie allerdings nicht.

Und in einem Interview gab die 'Inglorious Basterds'-Darstellerin zu verstehen, dass sie sich nach dem Beziehungsende erst einmal auf sich konzentrieren wolle. "Es ist alles gut ... alles gut", sagt sie im Interview mit dem 'PEOPLE'-Magazin, "ich treffe mich mit niemandem, aber wenn du einen Vorschlag hast, lass es mich wissen!" Sie erzählte weiter: "Übermorgen fahre ich in den Urlaub. Ich stand vier Monate lang vor der Kamera, also habe ich einen Monat Pause. Ich werde gar nichts tun außer dick werden. Ich weiß noch nicht, wohin ich fahren werde. Ich will Freunde besuchen, die ich sonst nie sehe. Einige sind in Miami, die anderen überall verteilt."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.