Rihanna und Drake

Rihanna und Drake

Drake und Rihanna sollen sich wieder einmal getrennt haben.

Die Sommer-Liebe zwischen den On-Off-Liebhabern wurde seit Juli öffentlich zelebriert, so standen die Musiker gemeinsam auf der Bühne und ließen sich dieselben Tattoos stechen. Bei den 'MTV VMAs' gestand er ihr sogar seine Liebe. Nun aber haben die beiden zuviel zu tun und darunter leidet auch ihre Beziehung, wie ein Insider erklärte: "Rihanna und Drake sehen auch andere Leute momentan. Sie sind nicht mehr exklusiv. Sie lieben sich zwar noch, aber die Zeitpläne sind ihnen in den Weg gekommen. Es kann sich aber noch alles ändern, zum Guten oder Schlechten. Sie finden noch immer im Leben des Anderen statt."

Zudem hat Drake angeblich eine neue schöne Frau gefunden, und zwar India Love. Interessanterweise soll der Ex-Freund von Love, Cliff Dixon, diese einst mit Rihanna betrogen haben. "Drake könnte sich nun mit India Love vergnügen, um Rihanna zu nerven. Das hat augenscheinlich funktioniert." Damit spielte er auf den Instagram-Post der Sängerin an, in dem sie ihren Ex-Freunden eins auswischen wollte. Sie schrieb: "Keiner meiner Ex-Freunde ist verheiratet oder in einer glücklichen Beziehung, also ist es wohl offensichtlich, dass ich nicht das Problem war." Zudem hatte Drake gerade seine Tour verkündet, da fällt die Vermarktung als Single doch etwas leichter...


tagged in