Ellie Goulding hat ihr Leben durch vegetarisches Essen verändert.

Ellie Goulding

Ellie Goulding

Die 'How Long Will I Love You'-Interpretin begann vor ein paar Jahren, kein Fleisch mehr zu essen und ist seitdem viel glücklicher mit sich selbst und ihrer Erscheinung. "Am Anfang meiner Karriere machte ich diese kalorienfreie Sache, weil ich dachte, davon bleibe ich schlank", erklärte Ellie im Interview mit 'The Observer', "Ich musste in die kleinsten Kleider passen und wurde andauernd fotografiert. Es ist komisch, denn ich brachte diese Musik raus und bekam Respekt und dann realisierte ich, dass die Leute sich für mich wegen völlig anderer Dinge interessierten - die Art, wie ich aussah."

Deshalb entschloss sich die Sängerin, einen fleischlosen Lebensstil auszuprobieren. "Vor ein paar Jahren wurde ich Vegetarierin und das hat mein Leben verändert. Ich habe selten Pickel und meine Haare waren noch nie so gesund. Es ist wirklich hart, einen Grund zu finden, wieder Fleisch zu essen. Es ist gefährlich, sich mit mir anzufreunden, denn du wirst sehr wahrscheinlich Vegetarier werden", verriet Ellie im Interview weiter, "Ich esse auch Fast Food, aber McDonald's wäre nicht oben auf der Liste, obwohl sie einen veganen Burger rausgebracht haben, dafür respektiere ich sie. Ehrlich gesagt kommt es darauf an, wie betrunken ich bin, denn man weiß nie - aber bei Fleisch höre ich auf."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.


Tagged in