Emma Roberts hasste es früher, klein zu sein.

Emma Roberts

Emma Roberts

Die 26-jährige Schauspielerin war vor einer Weile noch ziemlich unsicher wegen ihrer kleinen Körpergröße. Nun habe sie jedoch gelernt, ihren Körper zu akzeptieren. Sie erklärte im Interview mit 'Shape Magazine': "Früher hatte ich einen Komplex, weil ich so klein bin. Jetzt liebe ich, dass ich nur 1,57m groß bin. Ich bin stark und das fühlt sich für mich richtig gut an." Obwohl die 'Scream Queens'-Darstellerin glaubt, dass alle Menschen von Natur aus selbstbewusst sind, findet sie schon, dass sich das mit dem Alter ändert. Emma sagt weiter: "Ich glaube, dass wir alle von Natur aus selbstbewusst sind. Je älter wir werden, desto mehr verlieren wir die Verbindung zu uns selbst und lassen die Meinungen anderer lauter werden als unsere eigenen. Es ist wichtig, sich selbst treu zu bleiben und das Selbstbewusstsein zu finden, das wir als Kinder hatten."

Auch mit ihrer berühmten Tante Julia Roberts verbindet Emma ein gutes Verhältnis. Zur Oscar-Verleihung 2001 beriet sie die 'Erin Brokovich'-Darstellerin sogar modisch. Für die Robe, in der Julia als Preisträgerin nach Hause gehen sollte, hatte die damals Zehnjährige aber keine schmeichelhafte Bezeichnung übrig. Sie erzählte vor einiger Zeit: "Ich erinnere mich daran, wie meine Tante die Kleider dieses Jahr anprobiert hat, als sie nominiert wurde und gewonnen hat [...] Ich meinte: 'Du solltest das Stinktier-Kleid tragen' - und dann hat sie darin gewonnen."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.