The Game

The Game

The Game hatte sie alle.

Schon einmal deutete der Rapper in seiner Single 'Sauce' an, Sex mit gleich mehreren Kardashians gehabt zu haben. Nun wurde er in einer Talkshow noch deutlicher. In der 'Wendy Williams Show' fragte ihn die Moderatorin: "Hattest du Khloé? Und ich werde dich wieder fragen. Denn egal, was du sagst, ich glaube, du hattest immerhin eine [Kardashian]." Daraufhin konnte der 36-Jährige tatsächlich nicht viel mehr als "Ja" sagen. Auf die Frage, ob er es auch "mit Kourtney krachen lassen" hat, verneinte er - bei Kim schwieg er. Das allerdings führte dazu, dass die Menge im Publikum schrie und applaudierte.

"Ich kann euch das sagen: Kanye ist ein wirklich guter Freund von mir und er hat wunderschöne Kinder und ich will seine Familie nicht in den Dreck ziehen", so der Künstler. Dennoch ließ Wendy Williams nicht locker, woraufhin The Game erklärte: "Es waren drei Kardashians. Das ist ein bisschen verzwickt. Chyna ist noch nicht verheiratet. Aber alles gut... Sie ist cool." Um noch mal ein bisschen Klarheit in die ganze Sache zu bringen, hakte die Moderatorin noch mal nach: "Also, The Game war mit Khloé, Chyna und Kim romantisch involviert?" Der Musiker antwortet: "Ja, aber total locker und liebevoll. Manchmal passieren Dinge, die unkontrollierbar sind."