Harry Judd wusste vom ersten Moment an, dass er seine Izzy heiraten würde.

Izzy, Harry Judd

Izzy, Harry Judd

Der McFly-Drummer traf die Violinistin das erste Mal 2005. Sie war Teil des Orchesters, das seine Band bei ihrer 'Wonderland'-Tour begleitete und obwohl das Paar sich erst viel später, nämlich Ende 2012, das Ja-Wort gab, wusste er vom ersten Moment an, dass sie die Eine ist.

"Ich war schon immer ein hoffnungsloser Romantiker, aber ich habe es einfach gewusst. Es gab Zeiten in unseren 20ern, in denen ich mich fragte, ob es wirklich Glück war, die Eine so früh zu treffen. Ich hatte so einen zeitaufwändigen Job und sie war etwas älter als ich und wollte mehr Hingabe und man hat diese ganzen verschiedenen Arten von Problemen. Izzy hat es mal als ein Band zwischen uns beschrieben. Auch wenn wir nicht zusammen waren, waren wir immer verbunden. Ich wusste es. Wir wussten es." Mittlerweile hat das Paar die 20 Monate alte Tochter Lola und ist immer noch sehr glücklich zusammen. Die besten Love Stories schreibt eben doch immer noch das Leben selbst.


Tagged in