Amy Childs hat den Namen ihrer Tochter verraten.

Amy Childs

Amy Childs

Vor rund zwei Wochen brachte das TV-Sternchen aus England (26) ihr erstes Kind zur Welt. Ihre Schwangerschaft konnte von den Fans mit genau verfolgt werden. Immer wieder postete die 26-Jährige fleißig Babybauch-Bildern. Ihre Tochter selbst hat sie ihren Fans allerdings noch nicht gezeigt. Immerhin verriet sie jetzt endlich den Namen der Kleinen.

"Ihr vollständiger Name ist Polly Childs-Wright", sagt Amy im Interview mit dem 'OK!'-Magazin. Bei der Namenssuche habe sich das Paar eher auf traditionelle Namen konzentriert. "Vor der Geburt mochten wir India... ein anderer Name war Elsie, aber sie ist definitiv keine Elsie", erzählte die Schauspielerin weiter. Letztendlich haben sich Amy und ihr Lebensgefährte Bradley Wright dann für Polly entschieden. Laut Amy ist auch dieser Name ein bisschen außergewöhnlich.

Doch nicht nur der Name ihrer kleinen Tochter ist außergewöhnlich. Auch die Geburt verlief nicht ganz normal ab. Amy verriet gegenüber 'Mirror': "Mir wurden die Haare frisiert, als ich in den Wehen lag. Meine Tante Sarah, die eine mobile Friseurin ist, kam und hat meine Haare gemacht. Leute lachen vielleicht darüber, aber es ist ein besonderer Tag, oder?" Sie habe einfach sicherstellen wollen, dass die ersten gemeinsamen Fotos mit ihrer kleinen Familie so gut wie möglich aussehen. Na, da hat sie natürlich Recht.


Tagged in