Jennifer Garner wünscht sich, dass auch andere sich für gute Zwecke einsetzen.

Jennifer Garner

Jennifer Garner

Die 45-jährige Schauspielerin, die mit ihrem Noch-Ehemann Ben Affleck die Kinder Violet (11), Seraphina (8) und Samuel (5) großzieht, ist Botschafterin für die Organisation 'Save The Children'. Nun fordert sie andere dazu auf, ebenfalls tätig zu werden, damit alle ihren Glauben an die Menschheit wiederfinden. Dem 'People'-Magazin erklärte Jennifer: "Unterstütze ein Kind durch 'Save', bringe Bücher, spende Windeln. Hilf einfach irgendwie. Sei dein eigener Ersthelfer. Es wird dir helfen, deinen Glauben an die Menschheit wieder zu finden."

Ihren eigenen Kindern versucht Jennifer immer ein gutes Vorbild zu sein, dabei achtet sie auch darauf, eine gute Beziehung mit ihrem Ex Ben Affleck zu pflegen. Der könnte sich sogar vorstellen, mit der '30 Über Nacht'-Darstellerin einen Film zu drehen. Im Interview mit 'People' erzählte der 'Batman vs. Superman: Dawn of Justice'-Darsteller vor einiger Zeit: "Macht ihr Witze? Ich denke, das würde großartig werden. Ich habe es schon oft gesagt, dass ich die Regie übernehmen möchte, wenn Jennifer mitspielt. Sie ist super und sie könnte etwas wirklich tolles machen."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.