Jennifer Lopez kehrt zu 'Will & Grace' zurück

Jennifer Lopez

Jennifer Lopez

Die 48-jährige Schauspielerin wird wieder in der NBC-Sitcom zu sehen sein, nachdem sie bereits in der sechsten und siebten Staffel der US-amerikanischen Comdey-Serie einen Gastauftritt hatte. Dieses Mal wird sie jedoch in gleich zwei Rollen schlüpfen, wie das 'Vanity Fair'-Magazin berichtete. So spielt sie wieder sich selbst wie auch ihre Rolle aus 'Shades of Blue', Polizistin Harlee Santos.

J.Lo erschien in der letzten Folge der sechsten Staffel von 'Will & Grace', als sie 'Waiting for Tonight' auf Karen Walkers (Megan Mullally) und Lyle Finsters (John Cleese) Hochzeit sang, während Jack McFarland (Sean Hayes) als einer ihrer Tänzer auftrat. Außerdem tauchte sie in der ersten Episode der siebten Staffel auf, als bekannt wurde, dass sie mit Karens Dienstmädchen Rosario Salazar (Shelley Morrison) aufwuchs.

NBC gab bislang noch keine weiteren Details über Lopez' Mitwirken an der neuen 'Will & Grace'-Staffel bekannt. Neben der Sängerin gab es bereits weitere prominente Gastauftritte, darunter Harry Connick Jr. als Graces Ehemann Leo Markus sowie Minnie Driver als Lorraine Finster. Die Serie wurde 1998 erstmals ausgestrahlt und endete nach acht Staffeln im Mai 2006, bevor sie letztes Jahr für mindestens zwei weitere Staffeln wieder aufgenommen wurde.

Recommended Articles