Kanye West

Kanye West

Kanye West ist jetzt auch auf Instagram.

Der 39-Jährige ist seit dem Wochenende endlich auch ein Mitglied der sozialen Plattform. Bislang hat der Rapper zwar schon rund 830.000 Follower - aber nur ein Foto hochgeladen. Bereits im März hatte der Ehemann von Kim Kardashian mit dem Gedanken gespielt, die App herunterzuladen. "Meine Tweets sind eine Form von zeitgenössischer Kunst, die nur von Leuten gefährdet werden, die mir erzählen wollen, was ich tweeten soll und was nicht", schrieb West auf Twitter. " Aber darüber hinaus: Ich überlege, ob ich mir Instagram zulegen soll, aber nur unter eine Bedingung: Niemand kann mich bitten oder mir sagen, was ich auf Instagram stellen soll. Das ist meine Kunst."

Allerdings bleibt es unklar, wie er seine Fotos auf die Plattform hochladen will, da er vor kurzem sein Smartphone verbannte. "Ich bin mein Telefon losgeworden, damit ich Luft habe, um zu erschaffen", tweetete der Star vor kurzem - wie er diese Nachricht formuliert hatte, ist ebenfalls ein großes Rätsel.

Trotz seiner vieler Follower ist es noch ein langer Weg, bis er seine Ehefrau eingeholt hat: Kim Kardashian zählt aktuell über 82 Millionen Fans.

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.