Kylie Jenner und Rob Kardashian fehlen auf dem offiziellen Weihnachtsfoto.

Familie West

Familie West

Pünktlich zum ersten Weihnachtstag postete Kim Kardashian einen Festtags-Schnappschuss ihrer Familie. Wie jedes Jahr ist der Clan dabei einheitlich gekleidet - dieses Jahr in Jeans mit weißem Oberteil. Nachdem in den letzten Wochen spekuliert wurde, dass Nesthäkchen Kylie auf dem Bild ihren Babybauch präsentieren wird, glänzte diese stattdessen mit Abwesenheit. Doch die Jungunternehmerin war nicht das einzige Familienmitglied, das an der jährlichen Tradition nicht teilnehmen wollte: Auch Rob Kardashian entschloss sich offensichtlich dazu, dieses Jahr nicht vor die Kamera zu treten. Seine kleine Tochter Dream, die er gemeinsam mit Blac Chyna großzieht, war allerdings dabei. Warum die beiden Kinder von Momagerin Kris Jenner nicht mit auf Bild wollten, ist nicht bekannt.

Die Gerüchteküche um Kylies angebliche Schwangerschaft brodelt derweil fröhlich weiter. Neusten Berichten zufolge soll ihre Tochter in weniger als zwei Monaten das Licht der Welt erblicken. Ein Insider verriet gegenüber 'Radar Online', dass die Reality-TV-Darstellerin schon am 4. Februar 2018 im Kreißsaal liegen soll. Entsprechend müsste das Model im Mai schwanger geworden sein - also schon kurz nachdem sie mit Travis Scott zusammengekommen ist.