Katherine Heigl liebt ihren Post-Baby-Body.

Katherine Heigl

Katherine Heigl

Die Schauspielerin bekam im Dezember 2016 ihren Sohn Joshua Jr. und sie sagt, sie werde die kleinen Mangelhaftigkeiten, die ihren Körper jetzt zieren, für immer lieben.

"Wir haben alle von diesen Mädchen gehört, die sich in Form bringen und direkt wieder in ihre Skinny Jeans schlüpfen, nur Wochen, nachdem ihre Babys geboren wurden. Aber das war ich nicht und ich habe auch gar nicht versucht, so ein Mädchen zu sein. Ich habe bisher nur 4,5 von meinen Baby-Kilos verloren und das ist auch okay." Die '27 Dresses'-Darstellerin macht sich also absolut keinen Stress.

"Ich habe schon am Anfang entschieden, dass ich meinen Pre-Baby-Body langsam und liebevoll wiederbekommen will und dabei die zauberhaften Mängel lieben werde, die nun für immer meinen Körper zieren. Zum Beispiel die Kaiserschnitt-Narbe, die bei mir von Hüfte zu Hüfte reicht. Manchmal wünschte ich, sie wäre kleiner, aber dann denke ich mir, dass sie ein wundervolles Erinnerungsstück ist." Was für eine tolle Einstellung...


Tagged in