Katy Perry

Katy Perry

Katy Perry und Orlando Bloom haben sich angeblich verlobt.

Das Paar, bei dem es erst vor kurzem hieß, dass es sich getrennt hat, scheint glücklicher denn je miteinander zu sein. Die beiden sind jetzt zwar erst seit elf Monaten zusammen, aber der 'Troja'-Darsteller könnte schon jetzt den nächsten Schritt gewagt haben, denn die Musikerin wurde am Montag (27. November) in New York mit einem Diamanten an ihrem Ringfinger gesichtet. Ein Insider verriet gegenüber 'Entertainment Tonight': "[Katy] lief mit ihrer linken Hand voraus und hielt ihre Hand so, dass sie den großen Klunker den Kameras präsentieren konnte." Das verliebte Paar war um acht Uhr abends in der Metropole angekommen. Wie der Insider erklärte, schien die Sängerin in bester Laune zu sein. Er plauderte aus: "Katy war glücklich und lachte, scherzte mit Orlando und ihren Freunden, als sie ins Auto stiegen. Sie schienen ganz stolz ihr Glück zur Schau stellen zu wollen."

Noch vor ein paar Tagen wurde berichtet, dass das Traumpaar getrennte Wege gehen würde. Ein Insider hatte zu dem Zeitpunkt gegenüber 'In Touch Weekly' gemeint: "Kurz nach Halloween gab Orlando gegenüber seinen Freunden zu, dass er sich entschieden hat, die Beziehung zu beenden. Er behauptet, dass er einfach nicht bereit ist, zu heiraten und Kinder zu haben." Falls die Turteltauben sich entscheiden zu heiraten, wäre das jedenfalls nicht das erste Mal für die beiden. Der 39-Jährige war bereits mit Miranda Kerr für drei Jahre verheiratet, bis sie sich schließlich 2013 scheiden ließen. Der 'I Kissed A Girl'-Star war für zwei Jahre mit Russell Brand in einer Ehe und datete John Mayer in einer On-Off-Beziehung zwischen 2012 und 2015.