Kimberly Wyatt hat eine kleine Tochter geboren.

Kimberly Wyatt

Kimberly Wyatt

Die 35-Jährige meldete sich nun über ihre Social Media-Kanäle bei ihren Fans und hat dort die frohe Botschaft verkündet. Maple Lyla Rogers heißt das kleine Mädchen, dass sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Max Rogers auf Erden willkommen geheißen hat und sie ist schon jetzt Mamas ganzer Stolz.

"Ich bin so glücklich und stolz, euch unser kleines Mädchen vorstellen zu dürfen, Maple Lyla Rogers", schreibt die junge Mama auf Instagram. Dazu postet sie ein Bild ihres Baby, das frech die Zunge rausstreckt und schon wie die Mutter keck vor der Kamera posiert. Das Foto ist schwarz-weiß und die ehemalige Pussycat Dolls-Sängerin hat es noch mit Hashtags wie "stolze Mami", "Familie" und "Liebe" versehen. Auch der stolze Papa hat das Bild gepostet, um der Welt sein Töchterchen zu zeigen.

Baby Maple hatte sich nun aber auch beeilt. Erst vor zwei Tagen teilte die Sängerin ein Bild von sich in Unterwäsche mit einem Blumenkranz auf dem Kopf und ihrer zweijährigen Tochter Willow, die im Feenkostüm und mit einem Zauberstab den Babybauch ihrer Mama berührt. Dazu schrieb die hübsche Blondine: "Die Magie eines Kindes ist das Geschenk des Lebens."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.


Tagged in