'King of Queen'-Stars Kevin James und Leah Remini stehen wieder gemeinsam vor der Kamera.

Kevin James

Kevin James

Das legendäre Traumpaar aus der Kult-Serie 'King of Queens' steht nach Jahren endlich wieder vor der Kamera. Für die TV-Serie 'Kevin can't Wait' drehen Kevin James und Leah Remini erstmals nach einem Jahrzehnt wieder zusammen. Ihre damalige Sitcom wurde neun Jahre lang ausgestrahlt und fasste 207 Episoden verteilt auf neun Staffeln. Zwar feiert die beliebte Serie kein Comeback, doch auch die neue hat laut 'Fox News' einiges zu bieten.

So postete die 46-jährige Schauspielerin diverse Schnappschüsse vom Set auf ihrem Instagram-Account und schrieb unter eines, das sie und Kevin am Strand zeigte: "Das Foto hat Kevin James' wunderbare Frau Steffiana geknipst. Sie sagte: 'Als Ehefrau bin ich so glücklich, meinen Mann wieder mit seiner TV-Frau vereint zu sehen'." In der Sitcom, die vergangenes Jahr gedreht wurde, spielt Kevin die Rolle des Kevin Gable, der als im Ruhestand lebender Polizist mit Frau und Kindern in New York lebt und sich mit den Problemen eines Hausmanns herumplagen muss. Im Staffel-Finale, das in den USA am 1. Und 8. Mai ausgestrahlt werden soll, wird dann auch Remini zu der Serie dazustoßen und als Polizistin Vanessa Cellucci vorgeben, mit Kevin verheiratet zu sein. Nach zehn Jahren sehen sie die Fans also endlich wieder als Ehepaar!