Kirsten Dunst hat ihr erstes Kind zur Welt gebracht.

Kirsten Dunst

Kirsten Dunst

Die 'Spider-Man'-Darstellerin und ihr Verlobter Jesse Plemons dürfen sich Berichten zufolge über ein gesundes Baby freuen. Auch das Geschlecht ist bereits bekannt: Ein Vertrauter verriet dem 'People'-Magazin, dass die Schauspielerin einen Jungen bekommen hat und es "allen gut geht". Der Name des kleinen Wonneproppens bleibt dagegen vorerst noch ein Geheimnis.

Dunst und Plemons hatten sich erst Anfang vergangenen Jahres verlobt, nachdem sie zum ersten Mal küssend im Mai erwischt worden waren. Kennengelernt hatten sie sich am Set von 'Fargo'. Ihre Schwangerschaft bestätigte die 36-Jährige dann im Januar mit einer Fotostrecke für das amerikanische Modelabel Rodarte, auf der klar ihre Babykugel zu erkennen war.

Im Interview mit 'Marie Claire' hatte die Hollywood-Schönheit letztes Jahr bereits verraten, wie sehr sie sich eine eigene Familie wünscht: "Ich bin an einem Punkt in meinem Leben, an dem ich sage: 'Ich habe jetzt gearbeitet, seit ich drei bin.' Es ist an der Zeit, Kinder zu bekommen und zu entspannen." Auf die Frage, wie viele Kinder sie sich denn wünsche, antwortete die Blondine kurz und deutlich: "Auf jeden Fall zwei."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.


Tagged in