Larry David dreht eine neunte Staffel von 'Lass es, Larry'.

Larry David

Larry David

Die Serie, die im Original 'Curb Your Enthusiasm' heißt, ist nicht nur in den USA Kult, seit die erste Staffel im Jahr 2000 ihre Premiere feierte. In Deutschland ist das Konzept vor allem durch 'Pastewka' bekannt geworden. Bastian Pastewka nutzte die Prämisse der Show und drehte eine Variation für 'Sat.1'. Larry David, der Erfinder von 'Seinfeld' spielt in seiner Sitcom sich selbst und nimmt den Zuschauer mit in seinen Alltag, tritt dabei aber in jedes nur mögliche Fettnäpfchen und verscherzt es sich so mit Kollegen, Freunden und Bekannten. Die Serie ist auch für ihre Gaststars beliebt, so waren unter anderem Ben Stiller, Mel Brooks und Alanis Morissette zu sehen.

Wie 'HBO' nun verkündete, wird es ein Wiedersehen mit dem gar nicht so charmanten Serien-Larry David geben. David selbst erklärte in einem Statement den Grund für seine überraschende Entscheidung: "Um es mit den unsterblichen Worten Julius Caesars zu sagen: 'Ich bin gegangen, ich habe nichts gemacht, ich bin wieder gekommen.'" Die letzte Staffel feierte 2011 ihre Premiere. Ein Ausstrahlungstermin für die neuen Folgen steht jedoch noch nicht fest.

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.