Liam Gallagher zieht auf Twitter übel über U2 her.

Liam Gallagher

Liam Gallagher

Der Ex-Oasis-Sänger ist kein Fan von Bono und Co. - erst recht nicht, seit sein verfeindeter Bruder mit seiner Band Noel Gallagher's High Flying Birds der Support-Act der irischen Rocker für ihre 'Joshua Tree Tour' ist.

Auf dem sozialen Netzwerk erlaubte sich ein User einen kleinen Scherz und fragte den Star: "Siehst du dir dieses Wochenende U2 an? Wenn ja, hör dir die Vorband an, ich habe ziemlich gute Dinge darüber gehört." Diese Provokation war erfolgreich: Der Brite machte seinem Ruf mal wieder alle Ehre und brach sofort in eine seiner üblichen Twitter-Schimpftiraden aus. So verkündete er: "Ich würde lieber meine eigene Sch***e essen, als diesem Haufen beiger Wi***er zuzuhören." Außerdem gab er an, nicht einmal den Namen des U2-Frontmanns zu wissen und schrieb: "Habe keine Angst vor Bingo und seiner ätzenden Band und du kannst keinem Dummschwätzer Bulls*** verzapfen, das ist echt das letzte..." Mit seinem letzten Kommentar setzte er noch einen drauf: "Passt auf Bongos Fürze auf ha ha".

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.