Lili Reinhart setzt auf den Rat ihres 'Riverdale'-Kollegen Cole Sprouse.

Lili Reinhart

Lili Reinhart

Die aufstrebende Schauspielerin erfährt erstmals gerade auch die Schattenseiten des Ruhms. Daher ist sie umso glücklicher, dass sie sich immer auf die Unterstützung von Sprouse verlassen kann. Der Schauspieler stand bereits als Kind vor der Kamera und kennt die Tücken der Berühmtheit. Im Interview mit 'Ocean Drive' schwärmt Lili: "Er holt uns auf den Boden zurück, wenn wir das Gefühl haben, dass eine unserer Aussagen aus dem Kontext gerissen wurde. Er ist immer derjenige, der sagt 'Ignorier es einfach. Es wird vorbeigehen'. Es ist eine nette und beruhigende Energie, die er hat, weil du weißt, dass er das selbe durchgemacht hat." Nicht nur wegen solcher Aussagen wird unter den Fans immer wieder spekuliert, ob die beiden 'Riverdale'-Stars ein Paar wären. Bisher gibt es jedoch keine offizielle Bestätigung.

Daneben zeigt sich die 21-Jährige offen, wenn es zum Thema Sex kommt und gibt im 'Cosmopolitan'-Interview ehrlich zu: "Eine große Unsicherheit, die ich überwinden musste, ist wenn mein Partner mehr sexuelle Erfahrung hat als ich und öfter verliebt war. Es geht aber mehr um das Sexuelle - Ich denke dann darüber nach, dass sie mich bestimmt mit ihren ehemaligen Freundinnen vergleichen. Ich weiß, dass es eine dumme Unsicherheit ist, weil ich die Vergangenheit meines Partners nicht beeinflussen kann... und außerdem sind sie aus einem bestimmten Grund nun mit mir zusammen."