Lily Coles ganzes Leben wurde komplett auf den Kopf gestellt, als sie Mutter wurde.

Lily Cole

Lily Cole

Die englische Schauspielerin hat gemeinsam mit ihrem Partner Kwarme Ferreira die 18 Monate alte Tochter Wylde. Sie gesteht: "Ein Baby zu haben ändert dein Leben total. Es ist so, als ob ich jetzt eine andere Person als vorher bin." Auch ein weiteres Baby kann sich die 29-Jährige gut vorstellen: "Ich komme aus einer Familie mit zwei Kindern und für mich ist das eine schöne Zahl. Ich verurteile Leute nicht, die mehr als zwei haben. Aber ich persönlich finde, dass es gut ist, sich selbst auf der Erde [durch seine Kinder] zu ersetzen." Zugleich räumt sie aber ein: "Vielleicht habe ich ein zweites [Kind] und habe dann das starke Bedürfnis nach einem dritten."

Glücklicherweise kann sich die rothaarige Schönheit immer auf die Unterstützung ihrer Familie verlassen: "Ich frage ständig meine Mutter um Rat. Wann auch immer ich Probleme habe." Die 'Snow White and the Huntsman'-Darstellerin erklärt gegenüber 'RadioTimes.com' auch, dass sie ihr Kind nicht in der Metropole London großziehen will: "Das will ich nicht für meine Tochter. Ich würde es bei mir selbst nicht ändern wollen. Ich habe das Gefühl, dass mich diese Erfahrungen zu der gemacht haben, die ich bin und ich bin dankbar dafür. Aber ich denke, wir sollten versuchen, aus der Stadt zu ziehen, bevor sie erwachsen ist."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.


Tagged in