Dina Lohan

Dina Lohan

Lindsay Lohan glaubt, ihr abgetrennter Finger sei ein "Zeichen Gottes".

Die 30-Jährige machte am 2. Oktober einen Bootsausflug in der Türkei und genoss die Sonnenstrahlen. Doch als sie den Anker des Gefährts anheben wollte, verwickelte sie sich in das Seil und erlitt eine folgenschwere Verletzung, als das schwere Gerät plötzlich in ihren Ringfinger schnitt und ihn abhackte. Ihre Freunde bewiesen zum Glück Geistesgegenwärtigkeit und sammelten den abgefallenen Finger auf. Der 'Girls Club'-Star wurde sofort in die Notaufnahme gebraucht und operiert. Mittlerweile wertet sie den Unfall als Zeichen, nicht mehr mit ihrem Ex-Verlobten Egor Tarabasov zusammenzukommen. Ihre Mutter Dina verriet, was ihre Tochter nach dem Unfall sagte: "Sie sagte, 'Mama, es ist ein Zeichen Gottes, dass ich, wenn ich jemals wieder einen schwachen Moment habe, mich nicht wieder auf Egor einlasse oder zurückgehe'."

Die 30-Jährige hatte sich von ihrem Verlobten Egor Tarabasov getrennt, nachdem sie ihn beschuldigt hatte, ihr gegenüber gewalttätig gewesen zu sein. Die Handgreiflichkeiten machten besonders viele Schlagzeilen, nachdem das Paar bei einer körperlichen Auseinandersetzung am Strand gefilmt worden war. Ihre Mutter erklärte zuletzt, dass sie froh über die Trennung sei: "Ich bin sehr froh und kann nachts wieder ruhig schlafen. Er war zu jung und es hat nicht funktioniert. Aber ich hätte in einer Million Jahre nicht gedacht, dass meine Tochter eine solche Erfahrung machen muss. Ich wünsche ihm alles Gute und hoffe, dass er Hilfe bekommt, denn er ist ein netter Mann. Aber die beiden sind fertig miteinander."