Matt Smiths Narbe stammt von James Cordens Hochzeit.

Matt Smith

Matt Smith

Der 'The Crown'-Star amüsierte sich ein bisschen zu gut auf der Hochzeitsfeier seines Freundes mit Julia Carey vor fünf Jahren. In der 'Late Late Show' plauderte James nun eine amüsante Anekdote aus: "Du warst in vielerlei Hinsicht der Star auf unserer Hochzeit. Erinnerst du dich an irgendetwas von diesem Tag?" Zerknirscht gestand der Seriendarsteller seine Spaßvogel-Rolle auf der Party ein: "Ich habe eine Narbe auf meinem Kinn, da ich die Stufen hinuntergefallen bin. Ich bin in einen Kamin gefallen - zweimal! Gott sei Dank war kein Feuer angezündet, ich bin nämlich ein Feuerrisiko."

Damit der spaßigen Nacht jedoch nicht genug. Matt schilderte weiter: "Ich habe mit Kylie Minogue getanzt, was wunderbar war. Und dann hat mich dein Vater in ein Auto gesetzt. Am Ende meinte er so 'Matt... Komm schon, Sohn, Es ist Zeit. Es ist Zeit.' Er hat mich ins Auto gesetzt; es war ein silberner Mercedes. Ich bin eingestiegen und habe die Tür geschlossen, dann bin ich von der anderen Seite raus und bin zurück nach innen gelaufen! Was für eine Hochzeit." Ein Andenken daran trägt der Schauspieler nun immer noch.

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.