Mila Kunis' und Ashton Kutchers dreijährige Tochter trinkt jeden Freitag Wein.

Mila Kunis

Mila Kunis

Die Tochter der 34-jährigen Schauspielerin, Wyatt, liebt es, freitags aufzuwachen, weil es ihr da nämlich erlaubt ist, den genussvollen Alkohol zu sich zu nehmen. Dies kommt jedoch nicht von irgendwo her: Die Tradition stammt aus dem Judentum und mit dem Weinkonsum beginnt die Familie den Schabbat. Die 'Freunde mit gewissen Vorzügen'-Darstellerin, die auch den elf Monate alten Sohn Dimitri hat, berichtet von ihren vielleicht etwas ungewöhnlichen häuslichen Ritualen: "Wir [zelebrieren] Schabbat in unserem Haus. An Schabbat hast du einen Schluck Wein. Meine Tochter hat seit ihrer Geburt einen Schluck Wein... Freitagmorgens wacht sie auf und ich sage, 'Es ist Freitag', und sie sagt, 'Ich kann Wein haben!'"

Doch nicht nur Kunis' Töchterchen genießt ab und an das etwas andere Getränk. Auch 'Bad Moms 2'-Kollegin Kristen Bell gibt zu, dass ihre Töchter Lincoln (4) und Delta (2), die sie gemeinsam mit Ehemann Dax Shepard hat, gerne zu einem besonderen Drink greifen: O'Doul's - das als alkoholfreies Bier sehr beliebt ist. So schildert Bell: "Meine Kinder trinken O'Doul's, weil mein Ehemann nicht trinkt." Nach ihrem ersten Kind ging das Paar "jede Nacht" mit dem Baby spazieren und ihr Liebster würde das Getränk zu sich nehmen. Das Töchterchen versuchte schon mit "fünf Monaten, es sich zu krallen."

Doch nicht nur die Kids der Schauspielerinnen haben so ihre flüssigen Vorlieben. Im gemeinsamen Interview mit 'Extra' verrät Mila, dass sie und Kathryn Hahn, die ebenfalls bei 'Bad Moms 2' mit an Bord ist, einen Morgendrink genießen. "Kathryn und ich haben heute um 10 Uhr morgens mit dem Trinken begonnen.", sagt Mila, woraufhin Kathryn hinzufügt: "Wir hatten Mimosas." Da scheinen sich die richtigen Hollywood-Schönheiten getroffen zu haben...