Singer Prince

Singer Prince

Prince wird eine eigene Dokumentation gewidmet.

Darin wird es zum Großteil um die Jugend des Künstlers und seinem Weg zum Superstar-Dasein gehen. 'Prince: R U Listening?' erzählt die Lebensgeschichte des Menschen, der sich über Jahre und Jahrzehnte hinweg zu einem der größten und bemerkenswertesten Sänger der Welt entwickelt hat. Gleichzeitig wird die Doku auch eine Hommage an den Mann, der tragischerweise im April mit nur 57 Jahren gestorben ist. Zu sehen sein werden außerdem Interviews von Menschen, die dem Musiker sehr nahe gestanden sind: Seine Freunde, seine Familie und seine langjährigen Musik-Kollegen, darunter auch Billy Idol und Lenny Kravitz.

Frühere Bandkollegen der Legende tragen ebenfalls einen Teil zur Geschichte bei und beschreiben ganz persönliche Momente mit "ihrem" Prince. Der Höhepunkt der Doku ist natürlich auch der Höhepunkt der Karriere des Weltstars, als er nämlich 1984 den Song 'When Doves Cry' herausgebracht hat und damit in den Charts ganz oben landete. Als dann noch 'Purple Rain' produziert wurde, hatte sich der Musiker bereits in die Herzen aller Fans gesungen.

Michael Kirk, der für die einzigartige Dokumentation 'Frontline' schon die Regie übernommen hat, ist auch bei 'Prince: R U Listening?' wieder in die Rolle des Regisseurs geschlüpft. Deutsche Fans können sich auch schon auf eine Ausstrahlung freuen, denn ein deutscher Produzent hat bereits bestätigt, die Filmrechte für deutschsprachige Länder erworben zu haben.