Nicole Kidman tanzt immer noch gerne zur Musik von Keith Urban.

Nicole Kidman und Keith Urban

Nicole Kidman und Keith Urban

Die 'Big Little Lies'-Darstellerin durfte vorab bereits das neueste Album des 'Fighter'-Interpreten hören. Nun kann es Nicole gar nicht abwarten, dass die neuen Tracks auf den Markt kommen. Gegenüber 'Entertainment Tonight' sagte sie: "Ich tanze schon dazu im Wohnzimmer. Ich sage immer 'Bring es raus!'" Der 50-jährige Star konnte die Veränderungen an Keiths Album in den letzten Monaten beobachten und fand es faszinierend, dem Musiker bei der Arbeit zuzusehen. Nicole erklärte weiter: "Er ist so ein Maestro."

Während sie ihren Ehemann in den höchsten Tönen lobt, gab die 'Moulin Rouge'-Darstellerin vor einiger Zeit zu, dass sie selbst sogar ans Aufhören dachte. Ihre Mutter sei es gewesen, die ihr Mut zusprach und sie dazu bewegte, doch weiter vor der Kamera zu bleiben. Gegenüber 'Today' erzählte Nicole: "Ich ging durch eine Zeit, gerade nach der Geburt von Sunday, in der ich ziemlich fertig war. Ich hatte fest vor, meine Karriere zu beenden. Ich war gerade dabei, es zu verkünden, als meine Mutter mir sagte: 'Ich glaube nicht, dass du aufhören oder aufgeben solltest. Ich denke nicht, dass das dein Weg ist. Du hast ein kreatives Feuer in dir und du solltest es, wenn es nicht brennt, zumindest köcheln lassen, bis es wieder brennt.'"

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.