Paris Jackson erhält von ihrem Onkel Tito Jackson Gitarrenunterricht und der erkennt auch schon eine Menge Talent.

Paris Jackson

Paris Jackson

Die 19-Jährige Tochter des 2009 verstorbenen Michael Jacksons hat ihr Können wohl schon um einiges verbessert und ihr Onkel hofft auf eine musikalische Zusammenarbeit mit den Jacksons. Tito, der mit seinen Brüdern Jermaine, Jackie und Marlon die Band The Jacksons ausmacht, erzählt der 'Sun': "Paris ist toll und sehr talentiert. Sie liebt es, Gitarre zu spielen. Sie singt mittlerweile sogar und es ist großartig. Ich coache sie in Sachen Musik. Ein paar Akkorde hier und da. Sie sollte definitiv mit uns zusammenarbeiten. Alles ist möglich und sie ist ein talentiertes junges Mädchen. Alles, was wir tun müssen, ist beginnen."

Erst letzten Monat postete Paris auf Instagram ein Bild von sich, wie sie Gitarre spielt. Außerdem hatte sie eine Rolle in Nahkos Musikvideo zu seinem Song 'Dragonfly'. Dazu sagte Paris: "Wir machen gerade ähnliche Sachen durch, jeder auf seine eigene Art, aber sie passen beide in dieselbe Vorlage und es läuft einfach. Es ist sehr selten, jemanden zu finden, der auf derselben Wellenlänge ist. Wenn das passiert, ist es wirklich sehr spektakulär." Auch Nahko verriet: "Ich wollte genau die natürliche Schönheit dieser jungen Frau einfangen und mich auf den perfekten Song fokussieren, der diese verändernde Zeit wiedergibt, die uns beide im Moment betrifft."

Schon früher hatte die 19-Jährige verkündet, sie wolle unbedingt ein Duett mit Sir Paul McCartney singen. "Er ist die Liebe meines Lebens. Ich habe ihm einen Song geschrieben, den er singen soll, aber das wird wahrscheinlich nicht passieren."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.