Ryan Lochte, Kayla Rae Reid

Ryan Lochte, Kayla Rae Reid

Ryan Lochte hat seiner Freundin Kayla Rae Reid einen Antrag gemacht.

Der Schwimmer ging am Wochenende vor seiner Freundin auf ein Knie und bat das 'Playboy'-Model um seine Hand. Neben einem Foto, auf dem die beiden sich über dem Malibu-Canyon in Los Angeles küssen und auf dem man den riesigen Diamantring am Ringfinger seiner Verlobten bewundern kann, schrieb Ryan: "Erinnerungen für immer!!! #thelochtes #LA". Die Blondine freute sich über den süßen Antrag: "Sprachlos. Total wunderschön. Bin so verliebt in DICH."

'USA TODAY Sports' verriet der Athlet, wie sehr ihn seine Liebste auch in schweren Zeiten unterstützt habe: "Meine Familie sagte: 'Denkst du nicht, dass es ein bisschen früh ist?' Und ich so: 'Gibt es eine richtige Zeit für Liebe?' Ich habe realisiert, dass sie 'die Eine' war, als sie treu hinter mir blieb, bis das vorbei war." Vor einem Monat war es zum Eklat gekommen, als das 'Dancing With the Stars'-Debut des 32-Jährigen von Demonstranten unterbrochen worden war. Ryan wollte die Öffentlichkeit bei der amerikanischen Tanz-Show für sich gewinnen, nachdem er bezüglich eines Überfalls auf ihn durch bewaffnete Polizisten bei den Olympischen Spielen in Rio gelogen hatte. Zwei wütende Personen warfen sich jedoch auf ihn und rissen ihn zu Boden, als der Sportler und seine professionelle Partnerin Cheryl Burke ihr Feedback zu ihrem Foxtrott erhielten. Die Show wurde abrupt mit einer Werbepause unterbrochen, bevor die Demonstranten, die Anti-Lochte-T-Shirts trugen, von der Security aus dem Studio geworfen wurden. Nach dem Vorfall äußerte sich der Schwimmer: "Es fühlt sich wirklich an, als ob jemand [...] mein Herz herausgerissen hätte und darauf getreten wäre."