Shay Mitchell ließ einige Dinge am Set von 'Pretty Little Liars' mitgehen.

Shay Mitchell

Shay Mitchell

Die 30-Jährige verkörperte in der amerikanischen Dramaserie, die in diesem Jahr ihr Ende fand, die Figur der Emily Fields, die für ihren sportlichen und praktischen Style bekannt ist. Am Ende der Dreharbeiten wurde die Darstellerin dann so wehmütig, dass sie die Sachen nicht so einfach hinter sich lassen konnte - und das, obwohl sie ihr nicht mal besonders gefallen. "Ich habe einiges von Emilys Sweatsuits, Hoodies, Badeanzügen und Schwimmmützen mitgenommen... damit ich sie verbrennen konnte", scherzt die hübsche Brünette im Gespräch mit 'Us Weekly'. Gleich darauf stellt sie ihre Aussage richtig: "Ich mache nur Witze! Aber diese Sachen von Emily trug ich nicht gerne."

Shays Serienkollegin Sasha Pieterse, die in der Show Alison Dilaurentis spielt, kämpft schon bald um die Tanzkrone in der 25. Staffel von 'Dancing With The Stars', der US-Version von 'Let's Dance'. Ihre Freundin drückt ihr auf jeden Fall schon mal die Daumen dafür. "Zuallererst bin ich aufgeregt. Ahh. Ich muss ihr nichts sagen. Ich freue mich nur darauf, ihre Kostüme und Tänze zu sehen!", schwärmt sie begeistert.

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.