Ed Sheeran ist immer mit 'Heinz'-Tomatenketchup unterwegs.

Ed Sheeran

Ed Sheeran

Der 'Perfect'-Interpret steht total auf die rote Sauce und kann sich nichts Schlimmeres vorstellen als ein Restaurant ohne Ketchup. Deshalb ließ Ed auch von seiner Crew sicherstellen, dass immer eine Flasche mit auf Reisen ist, um sein Essen zu würzen. Ein Insider verriet der Zeitung 'The Sun': "Ed macht kein Geheimnis aus seiner Sucht nach 'Heinz'-Ketchup. Er hat keine Geduld mehr für Restaurants, die während seiner Tour keinen servieren. Es ist nun die Aufgabe der Schlüsselmitglieder seiner Entourage, immer und überall eine Flasche mitzunehmen, damit er es mit allem essen kann, von seiner morgendlichen Wurst bis hin zu teuren Abendessen."

Im Gegensatz zu seiner Lieblingssauce lässt Ed sein Handy dagegen gerne zuhause. Schon zwei Jahre lang lebt der Musiker ohne Mobiltelefon und scheint ziemlich gut zurecht zu kommen. Mitte Dezember feierte Ed den Jahrestag seines Digital-Entzugs, indem er einen Original-Post von 2015, in dem er sein Vorhaben, sein Handy wegzuwerfen erläuterte, erneut teilte. Darunter schrieb er: "Zwei Jahre, seit ich mein Telefon weggeworfen habe."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.


Tagged in

Recommended Articles