Taylor Swift schickte eine liebe Nachricht an einen Fan, der sie zum Abschlussball eingeladen hatte.

Taylor Swift

Taylor Swift

Obwohl sie bereits anderweitig verplant war, ließ es sich die Popsängerin nicht nehmen, ihrem Fan namens Ashley einen Blumenstrauß und eine Karte zu schicken und sie zu ihrem Abschluss zu beglückwünschen. Taylor schrieb: "Hi Ashley! Ich bin so traurig, dass ich es nicht zu deinem Abschlussball schaffe! Das New York-Thema, die Fotokabine, das Datum am 13. ...Das ist meine Art von Party. Ich bin so stolz auf dich, auf deine harte Arbeit und deinen Willen, deine Motivation und Ambition. Ich kann mich glücklich schätzen, dass ein Mädchen wie du sich für mich interessiert. Ich schicke dir meine Liebe und Umarmungen (auch an deine Familie!). In Liebe, Taylor." Ashley postete ihre Überraschung selbstverständlich direkt in den sozialen Netzwerken und zog damit sicherlich die Bewunderungen ihrer Klassenkameraden auf sich. Sie schrieb: "Ich habe Taylor Swift auf meinen Abschlussball eingeladen und sie hat mir Blumen und diese Karte geschickt! Ich liebe dich, Honey!"

Derweil ließ Ed Sheeran kürzlich durchblicken, dass er immer auf seine Freundin Taylor zählen könne. Er sagte während eines Interviews: "Sie wäre für mich da, wenn alles den Bach heruntergehen würde. Taylor ist irgendwie unnormal in dieser Hinsicht. Sie ist omnipräsent, denn sie ist die berühmteste Frau auf der Welt, also kann sie die Entscheidung, nicht in der Presse sein zu wollen, gar nicht treffen. Ich bin immer für Taylor da."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.