Val Kilmer ist besessen von Cate Blanchett.

Val Kilmer

Val Kilmer

Der Schauspieler twittert seit einigen Tagen merkwürdige Informationen über sich und ein gescheitertes Treffen mit seiner Kollegin oder ihrer unglaublichen Anmut, wenn sie eine Schaufel aufhebt. Zunächst hieß es: "Einmal bin ich ganz nach Australien geflogen, nur um mit Cate Blanchett zu sprechen. Ihr Ehemann hat mich zuerst, oder sagen wir, statt dessen getroffen." Weiter hieß es: "Ich habe einmal extra einen Gastauftritt angenommen, um mit Cate Blanchett zusammen zu sein, die in unserer Szene eine Schaufel aufhob. Ich war so geblendet davon, WIE sie die Schaufel aufhob, dass ich meinen Text vergessen habe."

Zudem hätte er von ihr geträumt. Fans zeigten sich bereits besorgt und verärgert, schließlich hat Blanchett seit 20 Jahren einen Mann und vier Kinder. Schon vor mehr als zehn Jahren schwärmte der Star von seiner Kollegin, damals arbeiteten sie am Set von 'The Missing' zusammen. Er erklärte 2003: "Ich habe vergessen, dass ich gespielt habe, ich habe vergessen, dass ich an einem Filmset war, und ich stand nur da und habe sie angestarrt."