Madonna verkündete ihre Pläne für einen Bau von vier neuen Schulen in Malawi für 2018.

Madonna

Madonna

Die 59-jährige Sängerin hat auf Instagram ihre Pläne enthüllt, für tausende malawische Kinder eine Schulbildung zu ermöglichen, da ihre Wohltätigkeitsorganisation Raising Malawi sich mit buildOn verbünden wird, um vier neue Schulen in diesem Gebiet zu bauen. Somit würden insgesamt 14 Schulen existieren. Madonna forderte ihre Follower auf, "die Veränderung zu sein, die sie in der Welt sehen wollen", als sie ein Bild von sich mit einer Gruppe malawischen Kinder auf der Plattform am Donnerstag (4. Januar) veröffentlichte. Sie schrieb: "Lasst uns 2018 richtig beginnen!!! Ich fordere euch alle heraus, aufzustehen, zusammenzukommen und die VERÄNDERUNG zu SEIN, die ihr in dieser Welt SEHEN wollt!! Dieses Jahr beginnen wir damit, vier brandneue Schulen im Kasungu Distrikt in #Malawi zu bilden mit @RaisingMalawi und @buildOn!! Das macht insgesamt 14 Schulen, die dazu beitragen, dass tausende Kinder eine Schulbildung erhalten, die sie rechtmäßig verdienen! Jetzt ist die Zeit! Tritt der #revolutionderliebe bei! #RaisingMalawi #Wissen #Macht #SchulbildungKinder #leben #liebe".

Die 'Like A Prayer'-Sängerin adoptierte ihre Kinder David (12), Mercy (11) und die fünfjährigen Zwillinge Stelle und Estere aus dem afrikanischen Land, welches sie seit der Gründung ihrer Wohltätigkeitsorganisation 2006 besucht. Diese hat sich als Ziel gesetzt, das Gesundheits- und Schulsystem des Gebiets zu verbessern. Vor Kurzem bezeichnete sich Madonna als "verrückt", weil sie mit ihrer Hilfsorganisation ein Krankenhaus in Malawi aufbauen wollte. In einem Interview mit Tracy Smith in der 'Sunday Morning Show' des Senders CBS sagte sie: "Ich bin eine verrückte Person. Warum mache ich das? Jetzt sind wir hier. Es ist geschehen. Es ist gebaut, es ist eröffnet und es läuft. Und als Resultat daraus werden die Leben von Kindern gerettet. Und ich glaube, dass man manchmal nicht genug im Voraus denken kann."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.


Tagged in

Recommended Articles