Ariana Grande verletzte sich während der Dreharbeiten zu 'Carpool Karaoke' die Hand.

Ariana Grande

Ariana Grande

Die 25-jährige Sängerin hat sich selbst in den sozialen Netzwerken als "Idiot" bezeichnet, nachdem sie sich die rechte Hand beim Filmen verletzt hatte und dies in einem Bild mit ihren Fans teilte. Trotzdem habe sie die Erfahrung genossen, die Sendung mit TV-Moderator James Corden aufzuzeichnen. Auf Twitter schrieb sie: "Ihr alle da draußen, ich liebe James Corden!" Und seine Antwort ließ nicht lange auf sich warten: "Was für ein wunderbarer Tag. Das Carpool Karaoke, das wir gerade gefilmt haben, ist definitiv eines meiner Favoriten. Ich kann es kaum erwarten, dass du es auch siehst! Ariana Grande ist eine der ganz Großen."

Erst vor Kurzem räumte Grande Gerüchte aus dem Weg, nach denen Nicki Minaj die Veröffentlichung ihres Albums absichtlich verschob, um direkt mit dem neuen Werk der 'One Last Time'-Sängerin zu konkurrieren. Auf Twitter erklärte Ariana, dass sie bereits mit Nicki gesprochen habe und beide die Fan-Spekulationen entschieden verneinen können. Das Duo arbeitet aktuell gemeinsam an einigen Songs und Minaj hat ihre Kollegin auf ihrem Twitter-Account in den höchsten Tönen gelobt: "Ich liebe diese Frau. Ich kann es nicht erwarten, bis die Fans unsere harte Arbeit zu Gesicht bekommen werden. Ihr werdet sehr glücklich sein, glaubt mir."