Carrie Underwood bekommt einen Stern.

Carrie Underwood

Carrie Underwood

Die 35-Jährige kann ihren Namen bald auf dem berühmten Walk of Fame in Hollywood lesen, denn bald wird auch ihr diese besondere Ehre für Künstler zu Teil. Am 20. September wird es eine Zeremonie an der 1750 North Vine Street geben. Dort befindet sich das Plattenlabel Capitol Records, bei dem die Sängerin seit Anfang 2017 unter Vertrag steht.

Die 'Before He Cheats'-Interpretin wurde beinahe über Nacht berühmt, nachdem sie 2005 die vierte Staffel von 'American Idol' gewann. Simon Cowell, der damals in der Jury saß, wird bei der Zeremonie eine Rede halten. Auch Carries guter Freund und ebenfalls Country-Star Brad Paisley soll einige Worte sagen.

Die Musikerin, die mit ihrem Ehemann den dreijährigen Sohn Isaiah hat, gab erst vor Kurzem zu, dass es gar nicht immer so einfach sei, Muttersein und die Karriere unter einen Hut zu bekommen. "Ich werde nicht lügen, es ist schwierig, wenn Professionalität und Mami-Sein kollidieren - was jeden Tag passiert. Aber es ist auch wundervoll."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.