Demi Lovato möchte ihre Fans inspirieren

Demi Lovato

Demi Lovato

Die Sängerin ist nun eine Miteigentümerin der Reha-Ketten-Klinik CAST. Sie selbst war bereits Patientin dort, als sie sich wegen ihren mentalen Gesundheitsproblemen vor fünf Jahren behandeln ließ. Jetzt hofft sie, dass ihre Geschichte ihren Fans helfen wird, selbst eine Veränderung in ihren Leben herbeizuführen. Gegenüber 'Entertainment Tonight' erzählt die 25-Jährige: "Es ist wichtig, dass du dir Zeit für die wirklich wichtigen Dinge nimmst. CAST ist etwas, das mir sehr nahe geht und mir wirklich viel bedeutet. Ich habe das Programm selbst absolviert. So bin ich wieder nüchtern geworden. Dass ich nun Mitinhaberin bin, ist ein Traum. Und es ist eine großartige Möglichkeit, meine Fans zu inspirieren [...] in der Hoffnung, dass sie dazu angeregt werden, mit ihrem eigenen Leben etwas anzufangen, etwas zu verändern und hoffentlich lernen, sich selbst zu lieben."

Die 'Sorry Not Sorry'-Hitmacherin bietet ihren Fans freie Therapie-Sitzungen bei CAST an jedem ihrer 'Tell Me You Love Me'-Tour-Tage an. Die Tour fing Ende letzten Monats an und geht noch bis 31. März.

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.


Tagged in