Demi Lovato und Wilmer Valderrama wurden zusammen bei einem Essen gesichtet.

Demi Lovato

Demi Lovato

Die Sängerin und ihr früherer Freund aßen am Wochenende in Los Angeles, Kalifornien, gemeinsam zu Mittag, wie 'TMZ' berichtete. Das ehemalige Paar trennte sich 2016 nach sechs Jahren Beziehung. Bereits im Oktober ließ die 25-Jährige in ihrer Dokumentation 'Simply Complicated' durchblicken, dass sie die Möglichkeit nicht ausschließt, eines Tages wieder mit Valderrama zusammen zu kommen: "Die Funken sind nie ganz verschwunden. Aber es gibt einige Probleme, die ich noch nicht in den Griff bekommen habe. Und ich weiß, dass ich das nicht schaffe, wenn ich mich auf jemanden verlasse, der die Einsamkeit vertreibt. Ich war einfach noch nicht bereit und es gibt noch so vieles, was ich erleben möchte in meinem Leben... Das war einer der Gründe, warum wir uns getrennt haben. Ich war noch nie allein. Es hat nichts damit zu tun, dass wir uns nicht mehr lieben. Wir haben das gemeinsam entschieden, wir sind wahrscheinlich besser dran, wenn wir nur befreundet sind."

Über ihren Ex schwärmte sie: "Ich habe nie jemanden so geliebt wie Wilmer und ich liebe ihn immer noch." Besonders Nachts kommen der Sängerin Zweifel, ob eine Trennung die richtige Entscheidung war: "Man teilt keine sechs Jahre mit jemanden und gibt einen Teil seines Herzens nicht weg und umgekehrt. Ich glaube nicht, dass ich jemanden treffen werde, der vergleichbar mit ihm ist aber ich versuche, offen dafür zu bleiben." Ein endgültiger Schlussstrich sieht anders aus.