Ivanka Trump hat einen Jungen zur Welt gebracht.

Ivanka Trump

Ivanka Trump

Das ehemalige Model und ihr Ehemann Jared Kushner hießen ihren Jungen Theodore James Kushner am Ostersonntag (27. März) Willkommen und freuen sich über ihr mittlerweile drittes gemeinsames Kind. Die 34-jährige Tochter von Politclown Donald Trump hat bereits die vierjährige Tochter Arabella Rose und den zweijährigen Joseph Frederick. Sie schrieb auf Instagram: "Jared und ich fühlen uns gesegnet, die Geburt unseres Sohnes Theodore James Kushner verkünden zu dürfen. Jared, Arabella, Joseph und ich freuen uns sehr, unseren süßen kleinen Jungen in unserer Familie Willkommen heißen zu dürfen." Trump veröffentlichte ein Foto, auf dem sie mit dem Neugeborenen im Arm zu sehen ist.

Mit Theodore ist es immerhin nun ein Amerikaner mehr auf diesem Planeten und somit ein Ersatz für Miley Cyrus, denn diese hatte angekündigt, ihre Heimat zu verlassen, sollte Donald Trump Präsidenten der Vereinigten Staaten werden. Auf Instagram ließ sie ihrer Wut und Trauer freien Lauf. Cyrus postete eine Bildercollage von Donald Trump zusammen mit Jägerin Rebecca Francis, einer erschossenen Raubkatze und einem Bild von sich, auf dem sie weint. Darunter schimpfte sie: "Ja, das ist eine Träne, die meine Wange herunterläuft. Das macht mich so unglaublich ängstlich und traurig. Nicht nur für unser Land, sondern für die Tiere, die ich mehr als alles andere in der Welt liebe. Mein Herz ist in 100.000 Teile zersprungen. Ich glaube, ich werde kotzen. Dieses Bild rechts ist so verstörend. SIE sind nicht das Schicksal! Es ist nicht Ihr Job, zu entscheiden, wann ein Leben vorbei ist. Und Sie sind nicht Gott, egal, wie sehr Sie sich das einbilden!!! (Und wenn er nicht denkt, dass er Gott ist, dann glaubt er, dass er der verdammte Auserwählte ist oder so ein Sche**!) Ehrlich, ich pfeife auf die Sche***. Ich ziehe weg, wenn das mein Präsident wird! Ich sage keine Sachen, die ich nicht so meine."