Ethan Hawke findet, dass es nun ein "sichereres Klima" für Frauen gibt.

Ethan Hawke

Ethan Hawke

Der 47-jährige Schauspieler ist überzeugt, dass es eine gute Zeit wäre, um eine Nachwuchsschauspielerin in Hollywood zu sein. "Es fühlt sich definitiv wie ein sichereres Klima für Frauen an als vor 10 Jahren. Es ist eine gute Zeit, um 19 und weiblich zu sein, wenn viel in deinem Kopf vorgeht. Die Welt ist empfänglicher für deine Stimme geworden, was sie nicht war, als ich ein Kind war", erzählt der Darsteller im Interview mit 'The Sunday Times'.

Es habe allerdings etwas gedauert, bis dem US-Amerikaner zuvor bewusst wurde, dass es sich bei der Welt in Hollywood quasi um einen "Jungs-Club" handelte. Hawke gesteht: "Über die Jahre hinweg wurde es immer klarer für mich, dass es sich bei der Filmindustrie um einen großen Jungs-Club handelt. Es ist nicht so, dass mir das nicht gefallen hätte. Wir alle mögen es, wenn die Gesellschaft zu unserem Vorteil funktioniert. Der Unterdrücker gibt niemals freiwillig auf. Aber jeder, der fit im Kopf ist und erwachsen wird, muss die Vorteile erkennen, die er im Leben hatte. Ich wusste das nicht einmal. Als ich 20 war, kannte ich die Wege nicht, mit denen die Welt versuchte, mir zu helfen."

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.


Tagged in