Ewan McGregor arbeitet schon seit letztem November nicht mehr.

Ewan McGregor

Ewan McGregor

Der Schauspieler hat keine anderen Rollen mehr angenommen, nachdem die Dreharbeiten für 'Christopher Robin' Ende letzten Jahres beendet wurden. Und dafür hat der 47-Jährige auch einen guten Grund: Er möchte sich wieder mehr auf seine Familie konzentrieren.

Ewan hat mit seiner Ehefrau Eve Mavrakis, von der er schon eine Weile getrennt lebt, vier gemeinsame Töchter: die 22-jährige Clara, die 17-jährige Jamyan, die 16-jährige Esther und die siebenjährige Anouk. Mit denen wollte er mehr Zeit verbringen, deshalb hat er in seinem Terminkalender mehr Freizeit geschaffen. Das verriet er selbst in der Talkshow 'Good Morning Britain': "Ich habe nicht gearbeitet, seit ich den Film im November gemacht habe. Ich habe mir einfach frei genommen. Ich musste das und ich wollte das." Schon bald wird sein Jahr mit Sonderurlaub aber vorbei sein, denn der Star hat bereits ein neues Projekt in Aussicht. "Ich starte etwas im September und ich schaue nun zurück und denke 'Was habe ich gemacht?' und ich habe nicht wirklich viel gemacht. Aber damit war ich sehr beschäftigt. Tatsächlich war es wundervoll, diese Zeit frei zu haben. Ich habe viel Zeit mit meinen Kindern verbracht und auch viele Dinge getan, die ich gerne mache, wie mein altes Fahrrad zu fahren und an alten Autos zu basteln. Dinge, für die ich sonst das Gefühl habe, keine Zeit zu haben." Tja, auch ein Star wie Ewan McGregor braucht eben mal eine Auszeit.

YPE html PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/REC-html40/loose.


Tagged in